Medlab Arnold Analytik MVZ GmbH

St.-Benedikt-Str.3
97072 Würzburg
Telefon: +49 (0) 931 - 3 55 99-0
Telefax: +49 (0) 931 - 3 55 99-55

Geschäftsführer: Dr. med. Johann Arnold

Handelsregister: Amtsgericht Würzburg HRB: 11606
Steuernummer: 257/132/20755

Ärztliche Leitung:
Dr. med. Johann Arnold
Dr. med. Gudrun Balling

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, Bezirkstelle Unterfranken, Hofstrasse 5, 97070 Würzburg

Zuständige Kammer:
Bayerische Landesärztekammer München, Mühlbauerstrasse 16, 81677 München
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:
- Berufsordnung der Bayerischen Landesärztekammer München, Mühlbaurstrasse 16, 81677 München
- Heilberufegesetz des Landes Bayern

Die Angaben auf diesem Informationsserver wurden sorgfältig geprüft und beruhen jeweils auf dem neuesten Stand. Dennoch kann keine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernommen werden. Die Inhalte dieser Webseiten stellen eine persönliche Meinung dar. Aus diesem Grunde dürfen auf keinen Fall irgendwelche Entscheidungen ausschliesslich aufgrund der Lektüre dieser Informationsseiten getroffen werden. Bitte informieren Sie sich auch aus anderen Quellen und überprüfen Sie die Angaben auf diesem Webserver.

Zu medizinischen Fragestellungen sollten Sie unbedingt einen Arzt Ihrer Wahl aufsuchen. Die hier zur Verfügung gestellten Informationen können einen ärztliche Untersuchung und ein persönliches Gespräch nicht ersetzen!

Es können keine Rechtsansprüche aus den auf diesen Webseiten gegebenen oder fehlenden Informationen abgeleitet werden.

Alle Elemente sind urheberrechlich geschützt. Eine Vervielfältigung einzelner oder mehrerer Elemente, Verwendung oder Abdruck von dargestellten Informationen - auch teilweise - in anderen Medien ohne vorherige Genehmigung ist untersagt.

Für Kommentare und Anregungen zur Webpräsentation bzw. für Hinweise die zur Korrektur medizinischer Informationen dienen, bin ich jederzeit offen und dankbar.


Disclaimer/Haftungsausschluss:


Verantwortlicher/Autor: Medlab Arnold Analytik MVZ GmbH


1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren.

Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten.

Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


6. Patienten-Information DSGVO

 

Information nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung für Patienten/innen
Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben hat einen hohen Stellenwert für unser Labor. Wir möchten Sie nachfolgend über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns aufklären.

 

Verantwortliche Stelle
Für die Datenerhebung und Verarbeitung ist die MEDLAB Arnold Analytik MVZ GmbH verantwortlich.

 

Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung
Wir verarbeiten die erhobenen Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zweck der Vertragserfüllung.
Die zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten werden 10 Jahre nach Beendigung des Vertrages gelöscht, wenn keine rechtlichen Ansprüche in dieser Sache zu erwarten sind. Im Falle des Bestehens gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden die betroffenen Daten für die Dauer dieser Fristen archiviert. Wir erheben von Ihnen Ihren Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Ihre vollständige Anschrift und ggf. weitere Kontaktdaten und Angaben zum Kostenträger, sofern uns diese mitgeteilt wurden, um Ihnen die Befundergebnisse und ggf. Rechnung zukommen lassen zu können.

 

Datenempfänger
Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Die Bereiche EDV oder Datenvernichtung sind im Haus streng geregelt. Ihre Daten werden ausschließlich an unseren Inkasso-Dienstleister Kanzlei Dr. Hans-Jürgen Spilling Würzburg zur Geltendmachung unserer Forderungen weitergegeben werden. Eine Datenverarbeitung außerhalb der EU bzw. des EWR findet nicht statt.
Darüber hinaus können in Einzelfällen weitere gesetzliche Verpflichtungen zur Übermittlung von Daten vorliegen, die jedoch nicht allgemein, sondern nur im konkreten Einzelfall entstehen können.

 

Ihre Datenschutzrechte
Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Daten-übertragbarkeit.
Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts oder des Arbeitsplatzes der betroffenen Person oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.
Sie haben zudem das Recht, sich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Carmen Schmidt zu wenden, die bezüglich Ihrer Anfrage zur Verschwiegenheit verpflichtet ist.